Rezepte

Klassische Rezepte auf Grundlage der Produkte

 

Hier findest Du alle Produkte, zu denen es auch ein Rezept gibt. Gehe einfach auf das Produkt und finde bei zusätzlichen Informationen das zugehörige Rezept.

Pestos

Pestos, Brotaufstriche und auch für Dressings

- Quinoa-Hirse-Salat -

KRAUT GEGEN DUMMHEIT

Zutaten: 2 Teile Quinoa, 1 Teil Hirse, 1 Teile WasserTomate, Zucchini, Karotte, Kohlrabi, Paprika, KürbisAprikose, Physalis, Blaubeeren, Käsestücke (Scamorza)Pinienkerne, Zitronensaft, Olivenöl, Salz „Kraut gegen Dummheit“

Nachdem Du das Getreide – 2 Teile Quinoa und 1 Teil Hirse (oder Couscous, dadurch wird es schön locker!) – einem kurzen Was-serbad unterzogen hast, kochst Du es mit 2 Teilen Wasser und lässt es anschließend ziehen. Gib 3 verschiedene bunte Gemüse hinzu (z. B. Tomate, Zucchini, Karotte, Kohlrabi, Paprika, gekochter Kürbis etc.) und etwas Fruchtiges, wie Apri-kose, Physalis, Blaubeeren, das dem Gemüse mit seiner schönen Säure schmeichelt. Im Dressing finden sich Zitronensaft, Oli-venöl, Salz und das „Kraut gegen Dummheit“ zusammen, um so für die perfekte Würze im Salat zu sorgen. Gib nach Belieben auch Käsestücke (Scamorza) und/oder Pinienkerne hinzu!

Saucen & Dips

Von Tomaten und BBQ-Saucen, bis hin zu fruchtigeren Varianten

- Weißkraut-Hackfleisch-Pfanne -

WILLY THE KID

Zutaten: 500g Hackfleisch, Salz & Pfeffer, 750g Weißkraut, 3 EL „Willi the Kid“

500g Hackfleisch finden sich in einem großen Topf wieder, um scharf angebraten zu werden. Pfeffer und Salz können nicht schaden! Sogleich gesellen sich 750g fein geschnittenes Weißkraut hinzu und werden mitangebraten. Jetzt kommen 3 EL „Willi the Kid“ zum Einsatz. Abgelöscht mit ¼ Liter Wasser rührst Du den Topfinhalt nun kräftig um und lässt ihn so lange köcheln, bis das Weißkraut weich ist. Das Abschmecken bleibt natürlich Dir überlassen! Salzkartoffeln sind als Beilage „wärmstens“ zu empfehlen.

Knoblauch-Variationen

Als Pesto, Brotaufstrich und vieles mehr!

Fruchtaufstriche

Aufs Brot oder in den Joghurt – ein wahrer Genuss!

- Marille-Passionsfrucht-Biskuitroulade -

MARILLE-PASSIONSFRUCHT

Zutaten: 5 Eier, 3 EL Rum, 250g Zucker, 5 EL kochend heißes Wasser, 250g Mehl, 1 Glas Marille-Passionsfrucht, 5 Eier

3 EL Rum und 250g Zucker wollen erst lange schaumig gerührt werden, dann gesellen sich 5 EL kochend heißes Wasser dazu sowie zum Schluss 250g Mehl, die Du bitte vorsichtig unterhebst.Die Masse auf einem Backpapier ausbreiten, glatt streichen und bei 200°C ca. 10 bis 15 Minuten backen – bitte nachschauen, das Biskuit sollte hell sein. Noch heiß auf bezuckertes Backpapier stürzen und einrollen, auskühlen lassen, dann mit dem „Marille-Passionsfrucht“-Aufstrich und mit Rum abrühren, Roulade füllen und abzuckern.

Senf & Meerrettich

Ideal für Senf-Liebhaber // Klassisch zum Sushi oder als Dip

- Räucherlachs auf Meerrettich-Kartoffelpuffer -

WASABI MEERRETTICH

Zutaten: 1 TL Honig, 1 TL mittelscharfen Senf, 1 Becher Schmand, 2 TL „Wasabi-Meerrettich“, 1 Bund Dill oder getrocknete Dillspitzen, 1 Schuss Zitronensaft, 600g Kartoffeln, 1 große Zwiebel, 2 Eiern, 3 TL Mehl, ½ TL Kümmel, 150g Räucherlachs

Zunächst verrühre 1 TL Honig, 1 TL mittelscharfen Senf, 1 Becher Schmand, 2 TL „Wasabi-Meerrettich“, 1 Bund Dill oder getrocknete Dillspitzen sowie 1 Schuss Zitronensaft und dann auf die Hauptzutaten warten lassen. 600g Kartoffeln und 1 große Zwiebel können nun geschält und gerieben werden, bevor sie mit 2 Eiern, 3 TL Mehl, ½ TL Kümmel vermischt und in heißem Fett in Form von Puffern herausgebacken werden. Wenn Du die Puffer nicht selbst machen willst, einfach auf TK-Ware zurückgreifen. Jetzt dürfen die fertigen Puffer mit der Schmand-Meerrettich-Tunke bestrichen werden, um sie dann mit insgesamt 150g Räucherlachs zu belegen.

Darf es Trüffel sein?

Hier gelangst Du zu unseren außergewöhlichen Spezialitäten mit wirklich hohem Trüffel-Anteil! Guten Appetit!

Besonders Lecker

Hier findest du eine große Auswahl an verschiedenen Pestos, Saucen, Brotaufstrichen und mehr. Lass Dich von den einzigartigen Rezepturen begeistern – zum auf der Zunge zergehen lassen!

Pestos, Saucen & Dips, Knoblauch Variationen, Meerrettich, Senf, Fruchtaufstriche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wird süß! Und Salzig!

Nicht nur Lakritz Liebhaber sind in unserer Süßen Ecke besonders gut aufgehoben. Stöbere Dich durch die verschiedensten bunten Leckereien!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuche uns!

Die, Fr, Sa

11:00 – 18:00 Uhr

Probiere

Besuche und Koste!

Kontakt

Telefon

0151 59887001

Mail

info@mundomenal.de

Adresse

Hauptstraße 292
51465 Bergisch Gladbach